Was ist Fortschritt?

Liebe Freundinnen und Freunde,  

was taugt der Koalitionsvertrag der mehr oder weniger großen Koalition? Was ändert sich durch unsere neuen Vorsitzenden? Wohin bewegen wir uns? Gerhard Schick hat sich den Fragen der Wochenzeitung Kontext gestellt.

Wenn Gerhard nun davon spricht, dass wir uns nach vorne bewegen, stellt sich natürlich gleich die Frage, wo dieses Vorne in der Praxis liegt. Baden-Württemberg ist die forschungsstärkste Region Europas, verzeichnet die niedrigste Arbeitslosigkeit seit 25 Jahren und hat 2017 mit einem neuen Rekord beim Ausbau der Windenergie abgeschlossen.

Das sind, meine ich, ganz eindrückliche Ergebnisse Grüner Politik im Ländle. Auf Bundesebene hapert es deutlich stärker. Wie wir z.B. in Sachen Digitalisierung vorankommen müssen, hat Anna Christmann in ihrer ersten Rede erläutert - und gleich auch noch einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Anna ist übrigens Mitglied im Bundestagsausschuss für Digitale Agenda und im Bundestagsausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung und Sprecherin für Innovations- und Technologiepolitk und Sprecherin für bürgerschaftliches Engagement.

Du willst diese spannenden Themen und Annas Arbeit dazu weiter verfolgen? Dann abonniere ihren Newsletter!

Herzliche Grüße
Fritz Mielert

PS: Du bist kommunalpolitisch aktiv und hast immer wieder mit Rechtspopulismus zu kämpfen? Die Böll Stiftung Sachsen hat einen entsprechenden Leitfaden erstellt.
PPS: Martin Sammet hat dankenswerterweise auf unserem Neujahrsempfang fotografiert. Ihr findet ein paar seiner Bilder auf unserer Facebook-Seite.

URL:http://gruene-stuttgart.de/startseite/volltext-startseite/article/was_ist_fortschritt/