13.12.2018

Ortsverband gegründet: Grüne in Stuttgart-Münster zeigen Flagge

Einige Gründungsmitglieder mit den OV Sprecher*innen Alexandra Hanel und Wolfgang Döking

In Stuttgart-Münster, dem kleinsten Stadtbezirk der Landeshauptstadt, hat eine Gruppe engagierter Bürgerinnen und Bürger den neuesten Ortsverein von Bündnis 90/Die GRÜNEN gegründet.
Am Donnerstag, dem 13. Dezember 2018, trafen sich die Parteimitglieder zur offiziellen Gründungsversammlung. Die Sitzungsleitung übernahm der Kreisverbandsvorsitzende Mark Breitenbücher, der festhalten konnte, dass die satzungsgemäßen Voraussetzungen erfüllt sind. “ Ich freue mich sehr, dass das langjährige Engagement Einzelner so erfolgreich in der Grünung des Ortsverbands mündet.

Die Partei wächst und ihre Strukturen mit – wir werden damit immer professioneller, zum Wohle der uns wichtigen Politikfelder, vom Umweltschutz bis zur sozialen Gerechtigkeit” so Breitenbücher begeistert.
Die Interessen der GRÜNEN vertreten die Münsterner Mitglieder schon seit vielen Jahren im Stadtbezirk, in erster Linie durch die Präsenz der GRÜNEN-Fraktion im Bezirksbeirat, einem wichtigen kommunalen Gremium.

Die GRÜNEN in Münster votierten bei ihrer Zusammenkunft für die Bildung einer Doppelspitze, wie sie in der Partei häufig anzutreffen ist.
Zu Sprechern des Ortsverbandes wählten sie einstimmig die Qualitätsmanagerin Alexandra Hanel und den Bauingenieur Wolfgang Döking. Beide sind Bezirksbeiräte in Münster und mit den Belangen des Stadtbezirks bestens vertraut.

Die regelmäßigen Treffen zum grünen Stammtisch werden auch in Zukunft fortgeführt, nun ergänzt um eine Jahreshauptversammlung. Neu ist für die Mitglieder, dass sie nun über ein eigenes Budget verfügen, mit dem sie Veranstaltungen und die alltägliche Parteiarbeit finanzieren können.

Grüne Politik in Stuttgart-Münster
Der Stadtbezirk am Neckar weist einige Besonderheiten auf. So, hat er durch seine Insellage zwischen Fluss und Eisenbahn einen etwas dörflichen Charakter erhalten können. Gegenüber den größeren Bezirken erfährt er oft deutlich weniger Aufmerksamkeit, was die politisch Engagierten vor Ort stets ein besonderer Antrieb dafür ist, sich – oft auch überparteilich – trotzdem Gehör zu verschaffen.

Der Ortsverband
Das Engagement bei den GRÜNEN beginnt meist im Ortsverband. Hier werden aktuelle politische Themen diskutiert oder Veranstaltungen geplant und vorbereitet. Oder es steht eine Wahl an, dann wird die Wahlkampagne im Bezirk umgesetzt. Art und Umfang des Engagements kann mit den Mitstreiterinnen und Mitstreitern vor Ort direkt und persönlich abgestimmt werden. Natürlich werden politische Ideen diskutiert. Wer tiefer einsteigen will, kann am kommunalpolitischen Programm mitarbeiten. Hanel und Döking zeigten sich nach der Gründungsveranstaltung bereits optimistisch, mit der jetzt etablierten Struktur des Ortsverbandes zukünftig noch mehr Menschen dafür motivieren zu können, sich in ihrer unmittelbaren Umgebung politisch und gesellschaftlich einzubringen.
Die kürzlich erfolgte Begrüßung des 1000sten Mitglieds auf Kreisverbandsebene zeigt, dass die Partei in der Stadt weiter wächst.

www.gruene-stuttgart-muenster.de

URL:http://gruene-stuttgart.de/kreisverband/veranstaltungen/volltext-veranstaltungen/article/ortsverband_gegruendet_gruene_in_stuttgart_muenster_zeigen_flagge/