10.12.2018

70 Jahre Menschenrechte

Die allgemeine Erklärung der Menschenrechte wird heute, am 10. Dezember, 70 Jahre alt und ist wichtiger denn je. „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“

Menschenrechte sind universell, unveräußerlich und unteilbar.
Sie stehen jedem Menschen – unabhängig von Herkunft, Staatsangehörigkeit, Hautfarbe, Geschlecht, Einkommen, Sprache, Religion oder sexueller Orientierung zu. Die Achtung der Menschenrechte und Grundfreiheiten bilden eine elementare Grundlage für Gerechtigkeit, Frieden, Sicherheit und eine nachhaltige Entwicklung.
Wir GRÜNEN halten es für unabdingbar, uns für die Achtung der Menschenrechte in allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens verstärkt einzusetzen und auch politisch neu durchzusetzen.

An den 30 Tagen zwischen dem 11. November bis 10. Dezember 2018 finden in Stuttgart, initiiert über das Bündnis für Vielfalt, zahlreiche Veranstaltungen zu 70 Jahre Menschenrechte statt. Über 200 Gruppen und Initiativen du Organisationen unterschiedlichster Art haben dieses vielfältige Gemeinschaftsprojekt in Stuttgart gestaltet.
Im Rahmen dieser Aktionswochen waren wir am vergangenen Samstag mit unseren GRÜNEN Infoständen in Feuerbach, Obertürkheim, Stuttgart Stadtmitte und Vaihingen und zeigten Gesicht für Menschlichkeit. #0711fürMenschenrechte

 

 

Kategorien:Veranstaltung
URL:http://gruene-stuttgart.de/kreisverband/veranstaltungen/volltext-veranstaltungen/article/tag_der_menschenrechte_0711fuermenschenrechte/