Hier ist Europa zuhause!

Auf der Bundesdelegiertenkonferenz im November 2018 in Leipzig haben die Delegierten von Bündnis 90/Die Grünen das Grüne Europawahlprogramm beschlossen und ihre Kandidat*innen für die Europaliste gewählt.

Mit Michael Bloss (Platz 14, Stuttgart) und Anna Deparnay-Grunenberg (Platz 15, Stuttgart) wurden zwei Kandidat*innen aus Baden-Württemberg auf aussichtsreiche Listenplätze gewählt.

Michael Bloss: „Ich freue mich riesig über Platz 14 auf der Europaliste! Jetzt kann es losgehen mit der Vorbereitung auf den Wahlkampf für ein starkes, klimaneutrales und gerechtes Europa. Wir wollen gemeinsam in der europäischen Union die Weichen stellen, um die Klimakrise aufzuhalten. Dafür will ich mich im europäischen Parlement einsetzen. Ich freue mich in meiner Heimatstadt Stuttgart im Wahlkampf viele Menschen zu erreichen und für eine starke, weltoffenen und gerechte europäische Union einzutreten.“

Anna Deparnay-Grunenberg: „Danke, dass ich für dieses Europa, das ich so sehr in meinem Herzen trage, kämpfen darf! Ich möchte die Chance ergreifen, die uns die Europäische Union bietet und den notwendigen Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit und Solidarität gestalten. Im Europawahlkampf werden wir mutig und innovativ für ein Europa eintreten, das mehr kann!“

Wahlprogramm:

https://www.gruene.de/europawahl

Gesamte Europaliste:

https://www.gruene.de/ueber-uns/2018/ska-keller-und-sven-giegold-sind-das-gruene-spitzenduo-fuer-die-europawahl-2019.html

URL:http://gruene-stuttgart.de/europawahl-2019/